VERHALTENSKODEX

Die von mir verwendeten Edelmetalle werden ausschließlich aus Sekundärmaterialien gewonnen und garantieren höchste Reinheit sowie ökologische und ethische Unbedenklichkeit.

Die Fachvereinigung Edelmetalle und ihre Mitgliedsunternehmen bekennen sich zu ihrer sozialen, ökologischen und wirtschaftlichen Verantwortung und handeln entsprechend. Die in Deutschland produzierten Edelmetalle werden aus Abfall gewonnen. Dank ihrer hervorragenden Recyclingeigenschaften leisten die Edelmetalle einen wichtigen Beitrag zum Schutz der natürlichen Ressourcen.

ALLGEMEINE GESCHÄFTSBEDINGUNGEN DES ONLINE-SHOP

Versandkosten

weltweit versandkostenfrei

Lieferzeiten

1-4 Wochen

Zahlungsmöglichkeiten

Kreditkarte, PayPal

RÜCKGABERECHT

Rücktrittsrecht

Als Verbraucher haben Sie das Recht, diesen Vertrag innerhalb von 14 Tagen ohne Angabe von Gründen zu kündigen. Die Ware muss jedoch ungetragen und im Originalzustand sein. Personalisierte Produkte sind vom Widerrufsrecht ausgeschlossen.

Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag, an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die Ware in Besitz genommen haben.

Um von Ihrem Widerrufsrecht Gebrauch zu machen, müssen Sie uns (Nicole Schuster, Schloßstr. 7, 81675 München, E-Mail: info {at} nicoleschuster.com) über Ihre Entscheidung, diesen Vertrag zu kündigen, durch eine klare Erklärung (z. B. ein Schreiben) informieren per Post oder E-Mail verschickt).

Um die Widerrufsfrist einzuhalten, reicht es aus, dass Sie Ihre Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

Folgen der Stornierung

Wenn Sie diesen Vertrag kündigen, erstatten wir alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, spätestens innerhalb von vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem wir über Ihre Kündigung dieses Vertrags informiert wurden, sofort zurück. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion verwendet haben, sofern nicht ausdrücklich etwas anderes mit Ihnen vereinbart wurde. In keinem Fall werden Ihnen Gebühren für diese Rückzahlung berechnet.

Wir können die Rückzahlung verweigern, bis wir die Ware zurückerhalten haben oder bis Sie den Nachweis erbracht haben, dass Sie die Ware zurückgesandt haben, je nachdem, welcher Zeitpunkt früher liegt.

Sie müssen die Ware unverzüglich und in jedem Fall spätestens vierzehn Tage nach dem Datum, an dem Sie uns über die Kündigung dieses Vertrages informieren, an die auf unserer Website unter "Impressum" angegebene Adresse zurücksenden oder übergeben. Die Frist ist eingehalten, wenn Sie die Ware vor Ablauf der Frist von vierzehn Tagen abschicken.

Rücksendekosten

Der Kunde trägt die vollen Kosten für die Rücksendung der Ware.

Verwenden Sie zur Sicherheit bitte das Originalpaket und einen nachverfolgbaren Kurierdienst und senden Sie uns die Details umgehend zu, damit wir die Versicherung abschließen können.

Für einen etwaigen Wertverlust der Ware müssen Sie nur zahlen, wenn dieser Wertverlust auf einen unsachgemäßen Umgang mit der Ware zurückzuführen ist, um Art, Eigenschaften und Funktionalität der Ware zu überprüfen.

SCHLUSSFOLGERUNG DES VERTRAGS

Unsere Angebote im Online-Shop sind unverbindlich und wir behalten uns das Recht vor, den Inhalt jederzeit zu aktualisieren.

Mit der Bestellung im Online-Shop macht der Kunde ein verbindliches Angebot zum Kauf des betreffenden Produkts. Wir können das Angebot innerhalb von 14 Tagen annehmen.

Wir senden dem Kunden unverzüglich nach Eingang des Angebots eine Bestätigung des Eingangs des Angebots, die keine Annahme des Angebots darstellt. Das Angebot gilt erst dann als von uns angenommen, wenn wir dem Kunden die Annahme erklären (per E-Mail) oder die Ware versenden. Der Kaufvertrag mit dem Kunden kommt erst mit unserer Annahme zustande.

Jeder Kunde, der Verbraucher ist, ist berechtigt, das Angebot gemäß den besonderen Stornierungs- und Rückgabebedingungen, die ihm bei der Bestellung in unserem Online-Shop mitgeteilt werden, zu stornieren und die Ware zurückzusenden.

Preise und Bezahlung

Die im Online-Shop angegebenen Preise gelten zum Zeitpunkt der Bestellung. Unsere Preise enthalten die gesetzliche Mehrwertsteuer, jedoch keine Versandkosten. Der Kunde hat Zölle und ähnliche Gebühren zu tragen.

Die angebotenen Artikel werden in Form von Digitalfotos der realen Ware präsentiert. Geringfügige Abweichungen zwischen Darstellung und Wirklichkeit stellen keinen Mangel an der bestellten Ware dar; Andernfalls gibt es Abweichungen in der Art der Angelegenheit (manuelle Arbeit).

Sofern nicht ausdrücklich anders vereinbart, erfolgt die Zahlung per Kreditkarte und PayPal. Details zum Zahlungsvorgang finden Sie auf der Website des Anbieters.

Der Kunde hat kein Recht auf Aufrechnung oder Zurückbehaltung, es sei denn, die Gegenforderung ist unbestritten oder rechtlich begründet.

Versand, Versicherung und Risikoübertragung

Sofern nicht ausdrücklich anders vereinbart, legen wir nach unserem Ermessen die geeignete Versandart und das Transportunternehmen fest.

Wir sind nur für die rechtzeitige und ordnungsgemäße Lieferung der Waren an das Transportunternehmen verantwortlich und haften nicht für Verzögerungen, die durch das Transportunternehmen verursacht werden. Eine von uns angegebene Lieferzeit ist daher unverbindlich.

Wenn der Kunde Verbraucher ist, geht das Risiko eines zufälligen Verlusts, einer zufälligen Beschädigung oder eines zufälligen Verlusts der gelieferten Ware zu dem Zeitpunkt auf den Kunden über, zu dem die Ware an den Kunden geliefert wird oder der Kunde in Verzug ist. In allen anderen Fällen, wenn wir nur die Sendung schulden, geht das Risiko auf den Kunden über, wenn die Ware an das Transportunternehmen geliefert wird.

Wir versichern die Ware auf unsere Kosten gegen die üblichen Transportrisiken.

Eigentumsvorbehalt

Wir behalten uns das Eigentum an den von uns gelieferten Waren bis zur vollständigen Bezahlung des Kaufpreises (einschließlich Umsatzsteuer und Versandkosten) für die betreffenden Waren vor.

Ohne unsere vorherige schriftliche Zustimmung ist der Kunde nicht berechtigt, die von uns gelieferten und noch unter Eigentumsvorbehalt stehenden Waren weiterzuverkaufen.

Garantie

Die Gewährleistung richtet sich nach den gesetzlichen Bestimmungen.

Folgendes gilt nur für Unternehmer: Der Kunde muss die Ware unmittelbar nach dem Versand sorgfältig prüfen. Die gelieferte Ware gilt als vom Kunden genehmigt, wenn uns bei offensichtlichen Mängeln innerhalb von fünf Arbeitstagen nach Lieferung oder anderweitig innerhalb von fünf Arbeitstagen nach Feststellung des Mangels kein Mangel gemeldet wird.

Haftung

Wir haften nicht (unabhängig vom rechtlichen Grund) für Schäden, die bei normalem Gebrauch der Ware normalerweise nicht zu erwarten sind. Die vorstehenden Haftungsbeschränkungen gelten nicht bei Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit.

Diese Einschränkungen gelten nicht für unsere Haftung für garantierte Qualitätsmerkmale im Sinne von. § 444 BGB wegen Verletzung von Leib, Leben oder Gesundheit oder nach dem Produkthaftungsgesetz.

Anwendbares Recht und Gerichtsstand

Der bestehende Kaufvertrag zwischen uns und dem Kunden unterliegt dem Recht der Bundesrepublik Deutschland sowie den zwingenden völkerrechtlichen Bestimmungen